26 Feb Keine Kommentare Daniel Emperhoff

Am kommenden Wochenende finden einige weichenstellende Highlights auf den diversen Sportstätten des Sport-Club statt.

Bei den Handballern steht ein großer Heimspieltag am 03.03. an.
Um 13.00 Uhr spielen die Herren 3 gegen die 2. Mannschaft des TSV Neutraubling
Danach spielen um 15.00 Uhr die Herren 2 gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld.
Im Anschluss empfangen die Herren 1 den MTV Ingolstadt. Diese sind Tabellen-Vierter und wohl der größte Brocken, der auf dem Weg zum Aufstieg in die Bayernliga noch aus dem Weg
geräumt werden muss.
Der Abschluss in der Kerschensteiner Dreifachturnhalle gehört dann den Damen 1 ebenfalls gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld.

Ebenfalls am 03.03. treten unsere Fußball-Herren zum nächsten Test an.
Um 12.00 Uhr spielt die Erste gegen den TSV Wörth.
Und um 16.00 Uhr empfängt die 2. Mannschaft den TSV Alteglofsheim.

Am Samstag um 14.00 Uhr empfangen die Kegel-Damen im wichtigen vorletzten Heimspiel den TSV Milbertshofen. Hier gilt es die Punkte auf jeden Fall in Regensburg zu behalten
um aus der Abstiegszone entkommen zu können.

Am Sonntag, den 04.03. starten dann unsere Fußball-Damen die Heimspielrückrunde in der Regionalliga Süd gegen den TSV Schwaben Augsburg. Auch hier gilt es die Punkte
in Regensburg zu behalten um im Abstiegskampf weiter mitzureden.

Allen Mannschaften viel Erfolg und ein verletzungsfreies Wochenende!