29 Jun Keine Kommentare Daniel Emperhoff

Nach dem verdienten Aufstieg in die Bayernliga steht nun der Spielplan für die heißersehnte Saison in Bayerns höchster Spielklasse fest.

Am ersten Spieltag, 15.09. kommt der Tabellen-Vierte der letzten Saison – TSV Haunstetten – in die Kerschensteiner Dreifachturnhalle. Da legt der Spielplan die Messlatte gleich mal ganz hoch.

Nach einem nicht weniger schweren Auswärtsspiel beim Fünften der vergangenen Bayernliga-Saison – VfL Günzburg – kommt es am dritten Spieltag zum Aufeinandertreffen der Aufsteiger. Die Jungs der SG empfangen die in der Relegation gegen die HSG Lauf erfolgreiche Mannschaft des Eichenauer SV.

Genaue Uhrzeiten usw. werden zeitnah bekannt gegeben.

Aber schon mal vorweg, allen Handballfreunden in und um Regensburg eine spannende und hoffentlich auch erfolgreiche (dabei nicht vergessen, verletzungsfreie) Bayernliga-Saison!