8 Apr Keine Kommentare Daniel Emperhoff

Am kommenden Wochenende kommt es zu einem unerwarteten Entscheidungsspiel für unsere 1. Tischtennismannschaft.
Nachdem man sich eigentlich schon auf die Relegationsspiele eingestellt hat, konnte man vergangenes Wochenende den Spitzenreiter aus Regenstauf überraschender Weise
besiegen und kann nun mit einem Heimsieg gegen den FC Miltach 2 den Relegationsplatz verlassen. Allerdings muss auch die Konkurrenz noch Federn lassen, sonst geht es doch
in die Entscheidungsspiele.
Spielbeginn ist Freitag, 12.04. um 20.00 Uhr.

Am Samstag, 13.04. kann man dann wieder einen ganzen Nachmittag am Fußballplatz verbringen.
Um 14.00 Uhr spielt die Bezirksoberliga-B-Jugend gegen die JFG Schwarze Laaber. Beiden Mannschaften stecken tief im Abstiegskampf, bei einem Sieg könnte man kurz durchatmen.
Im Anschluss trifft die 1. Mannschaft im nächsten Spitzenspiel auf den TSV Wörth/Donau. Nach der doch deutlichen Niederlage gegen die SpVgg Ziegetsdorf braucht es auf jeden
Fall einen Dreier um nicht vorzeitig aus dem Aufstiegskampf auszuscheiden.
Den Abschluss macht dann die 2. Mannschaft mit dem Spiel gegen den ASV Holzheim. Anpfiff ist um 18.00 Uhr,

Ebenfalls am Samstag tritt zum letzten Mal in dieser Saison die 2. Herrenmannschaft der Handballer an.
Nach einem sehr erfolgreichen Saisonfinish kann man dem letzten Spiel gegen die TS Herzogenaurach absolut entspannt entgegen blicken.
Anpfiff in der Kerschensteiner Halle ist um 18.00 Uhr.

Allen Mannschaften viel Erfolg, faire Spiele und ein verletzungsfreies Wochenende.