9 Okt Keine Kommentare Daniel Emperhoff

Am kommenden Wochenende 12./13. und 14.10.18 stehen uns viele Highlights ins Haus.

Den Anfang machen am Freitag die Tischtennisspieler der 3. Mannschaft um 20.00 Uhr mit dem Spiel gegen den SV Obertraubling.

Weiter geht es am Samstag mit zwei Kegel-Kämpfen.
Um 13.00 Uhr trifft die 1. Herrenmannschaft in der 2. Bundesliga auf den KC Schrezheim, im Anschluss (um ca. 15.00 Uhr) spielen die Damen in der Bayernliga gegen den FC Eintracht Bamberg.

Ebenfalls am Samstag, 13.10. ist in der Kerschensteiner Halle Großbetrieb.
Um 14.30 Uhr spielen die Herren 2 gegen den HC Weiden. Nach zwei Auftaktniederlagen steht die Mannschaft von Trainer Michael Sigl schon ein wenig unter Zugzwang.
Im Anschluss um 16.30 Uhr haben die Damen das erste Saisonspiel gegen die HG Eckental.
Den Abschluss in der Kerschensteiner Dreifachturnhalle macht dann die 1. Herrenmannschaft mit dem Heimspiel gegen den Aufsteiger aus der Süd-Landesliga HSG Würm-Mitte.
Im Moment liegt man noch gut im Mittelfeld der Bayernliga, nach der heftigen Auswärtsniederlage in Bad Neustadt ist aber Wiedergutmachung angesagt.

Ebenfalls am Samstag beginnt die Rückrunde der Fußballer.
Die Erste spielt um 16.00 Uhr gegen die 2. Mannschaft des TSV Kareth-Lappersdorf.
Im Anschluss spielt die 2. Mannschaft um 18.00 Uhr gegen den FC Laub.

Abschließend gibt es dann am Sonntag, 14.10.18, nochmal zwei Handball-Spiele.
Um 14.30 Uhr spielen die Damen 2 gegen die HG Hemau/Beratzhausen und um 16.30 Uhr beschließen die Herren 3 das Wochenende mit der Partie gegen den TV Bad Kötzting.

Allen Mannschaften viel Erfolg und vor allem verletzungsfreie Spiele.