26 Nov Keine Kommentare Daniel Emperhoff

Das kommende Wochenende steht beim SC nahezu ausnahmslos im Zeichen des Handball.

Einzig unsere Kegel-Herren unterbrechen die Handball-Phalanx mit ihrem Spiel in der 2. Bundesliga gegen die SG Wolfach-Oberwolfach.
Spielbeginn ist am 01.12. um 13.00 Uhr auf den Sport-Club Kegelbahnen.

Den Handball-Samstag eröffnen die Herren 2 um 14.30 Uhr gegen die HSG Nabburg/Schwarzenfeld.
Im Anschluss treffen unsere Damen als Tabellenführer um 16.30 Uhr auf den TV 1881 Altdorf.
Um 19.30 Uhr gibt dann eine bayerische Spitzenmannschaft ihre Visitenkarte in der Kerschensteiner Turnhalle ab.
Die 1.Mannschaft trifft im Vorletzten Heimspiel der Hinrunde auf den bayerischen Handball-Riesen TSV Friedberg.

Das Wochenende beschließen dann die Damen 2 mit ihrem Spiel am Sonntag, 02.12. um 14.30 Uhr gegen die SG Mintraching/Neutraubling 2.

Allen Mannschaften viel Erfolg und ein verletzungsfreies Wochenende!